Was ist Rassismus?

bild von mitarbeiter Sarah Trevisiol Sarah Trevisiol Video 12.2.2018 Teilen

Informationsvideo

Vorurteile sind überall und beeinflussen unser Verhalten zu anderen Menschen. Es hängt von uns ab wie weit wir sie zulassen!

In diesem Video versuchen wir die Phänomene Rassismus und Diskriminierung zu erklären.


Wenn Sie sich näher mit diesen Themen auseinandersetzen möchten, finden sie folgende Angebote:
Zungen spalten! Workshop zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus
Rassist ICH? Wie erkenne ich Rassismus im Alltag?
Wie die Welten zusammenrücken. Von Kulturen, Identitäten und Interaktionen

Zusatzinformationen zum Video

Zusatzinformationen zum Video

Die Autoren/innen wollen vor allem jene Menschen ansprechen, die, wie sie selbst, nicht direkt von Rassismus[1] betroffen sind.

Unsere Absicht ist es, die vorwiegend weiße[2] Bevölkerung im europäischen Raum dazu anzuhalten, sich in einen Alltag voller Vorurteile und rassistischer Ausgrenzungen hinein zu versetzen, denen einige unserer Mitmenschen (People of Color[3]) ausgesetzt sind.

Die Darstellung Schwarzer Menschen[4] innerhalb einer rassistischen Hierarchieskala im Video, dient ausschließlich dazu, die Legitimationsstrategie der ersten Rassentheoretiker und Kolonialisten zu erläutern. Wir wollten keineswegs strukturelle Machtungleichheiten reproduzieren.

Im zweiten Teil des Videos werden zusätzlich zu Rassismus auch weitere Diskriminierungsformen angesprochen, wie z.B. die Ausgrenzung von religiösen Gruppierungen, von Menschen mit anderer sexuellen Orientierungen, von Frauen oder von Menschen mit Beeinträchtigungen. Eine einzelne Person kann nämlich auch verschiedenen Diskriminierungsformen ausgesetzt sein, so z.B. kann eine muslimische Schwarze Frau sowohl Rassismus, Sexismus, als auch Diskriminierung aufgrund ihrer Religion erfahren.

Ziel dieses Videos ist, die Konsequenzen von Ausgrenzung darzustellen und die weiße Bevölkerung einzuladen, eigene Privilegien zu erkennen und zu hinterfragen, um somit Chancenungleichheiten zwischen Menschen abzubauen.
 
 
 
[1] Rassismus = ist eine Diskriminierungsform gegenüber Menschen, aufgrund ihrer vermeintlichen „Rasse“. Dabei ist zu unterstreichen, dass es biologisch gesehen aber keine Rassen gibt, sondern nur eine einzige menschliche Rasse. Dennoch bestehen nach wie vor gesellschaftliche und soziale Konstrukte, die Rassifizierung aufrechterhalten und somit Ungleichheiten zwischen Menschen hervorbringen. Im Video verwenden wir den Begriff Rassismus im weiten Sinne, d.h. es werden auch andere Diskriminierungsformen (z.B. Herkunft, Sprache oder Religion) thematisiert.
[2] Weiß = wird bewusst in Kursiv geschrieben, um die sozialpolitische Kategorie der genannten Menschen zu unterstreichen, nicht deren Hautfarbe.
[3] People of Color = steht als Eigenbezeichnung all jener Menschen, die Rassismus-Erfahrung haben, d.h. rassifiziert und ausgegrenzt werden. Der Begriff stammt aus Rassismus-kritischen Diskursen der USA, aber wurde mittlerweile auch in der deutschen Sprache übernommen.
[4] Schwarze Menschen = wird absichtlich mit Großbuchstaben geschrieben, um die politische Selbstbestimmung der Betroffenen zu unterstreichen. Seit der afroamerikanischen Bewegung der 1960er Jahren, engagieren sich Schwarze weltweit für das Recht auf institutionelle Selbstbildung. 
 
: : Angebot

Bosnien: eine Reise durch Krieg und Frieden

Für JugendarbeiterInnen und GemeindepolitikerInnen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Zungen spalten!

Workshop zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Rassist ICH?

Wie erkenne ich Rassismus im Alltag?...

ZUM ANGEBOT
: : Video

Was ist Cybermobbing?

25.5.2018

Informationsvideo...

VIDEO ANSEHEN
: : Video

Was ist Mobbing?

9.4.2018

Informationsvideo...

VIDEO ANSEHEN
: : Video

Hinschauen und Handeln

23.1.2018

Ich sehe Gewaltsituationen – was kann ich tun?...

VIDEO ANSEHEN
: : Download

Was ist Gewalt?

30.1.2017

Faltblatt zum Thema Gewalt...

Download
: : Angebot

Ein Dorf trägt Verantwortung

Gasthausgespräch zum Thema Zivilcourage...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Erstberatung Mobbing, Cybermobbing und Gewalt

Erstberatung...

ZUM ANGEBOT