Weibliche Migrantinnen als Haushaltsarbeiterinnen

bild von mitarbeiter Christa Ladurner Christa Ladurner Video 6.9.2017 Teilen

Ein Blick hinter die Kulissen

In den letzten Jahren ist der Anteil der migrierenden Frauen weltweit gestiegen und hat in vielen Auswanderungsländern jenen der Männer überholt. Ein Großteil von ihnen kommt im Bereich der Pflege- und Haushaltsarbeit unter. Sie arbeiten als Reinigungskräfte, betreuen und pflegen Kinder oder alte Menschen.

Wer sind diese Frauen? Was machen sie in Südtirol? Was finden sie vor? Was lassen sie zurück?

Die Arbeit entstand in Zusammenarbeit mit Corinna Canali und wurde im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung 2013 in der MigrantInnenberatung MOCA in Meran präsentiert.

Quelle: visualjournalism.unibz.it
 

: : News

RE-START

27.10.2017

Die neue Präventionskampagne zum Glücksspiel...

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Frühe Hilfen in Südtirol – Wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gelingen kann!

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : News

Kindergarten darf auf keinen Fall weiter verkürzt werden

16.6.2017

Allianz für Familie trifft Landesrat Achammer...

MEHR ERFAHREN
: : Info

Die Schwächeren sind Teil des Ganzen.

28.4.2017

Forum Prävention gegen Sonderschulen....

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Wie bringen wir alles unter einen Hut? Familie, Arbeit, Zeit für uns…

Vortrag...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ein Dorf trägt Verantwortung

Gasthausgespräch zum Thema Zivilcourage...

ZUM ANGEBOT
: : Info

Allianz für Familie

6.12.2016

Arbeitsschwerpunkte für das Jahr 2017 festgelegt...

MEHR ERFAHREN