Wie erkenne ich Magersucht? Was sind typische Merkmale dieser Krankheit?

Info 28.2.2017 Facebook Teilen

Foto: Forum Prävention

Menschen, die an Magersucht erkrankt sind, sind von ihrem äußeren Erscheinungsbild her fast immer untergewichtig. Trotz Untergewicht haben die Betroffenen noch immer das Gefühl, zu dick zu sein. Essen und Nichtessen bestimmen dabei den gesamten Tagesablauf und die Angst, zuzunehmen, ist groß. 
Weitere typische Merkmale sind:
  • selbst herbeigeführter Gewichtsverlust
  • Kalorienzählen und extrem langsam essen
  • ständige Beschäftigung mit Essen, kochen, backen, andere einladen, essen selbst aber nicht mit
  • Verzerrte Wahrnehmung von Gewicht und Figur
  • Gewichtskontrolle durch häufiges Wiegen
  • exzessiver Sport oder Bewegungsdrang
  • sich zurückziehen, soziale Kontakte gehen häufig verloren
  • selbst bei starkem Untergewicht fehlt eine Krankheitseinsicht
: : Info

Äußern sich Essstörungen bei Männern ähnlich wie bei Frauen?

6.4.2017

MEHR ERFAHREN
: : Info

Sind wir Eltern am Übergewicht unseres Kindes schuld?

MEHR ERFAHREN
: : Info

Leiden auch Männer an Essstörungen?

MEHR ERFAHREN
: : Info

Meine Schwester ist so mager und findet sich immer noch zu dick, wie ist das möglich?

MEHR ERFAHREN