Mindful Eating - Mehr Mut zum Ich

bild von mitarbeiter Vera Psaier Vera Psaier Angebot Teilen
Frau liegt in Hängematte, die hoch über Hochhäusern hängt

pixabay

Ein Onlinekurs für Menschen, die sich eine entspanntere Beziehung zum Essen und zum eigenen Körper wünschen

Häufig ist der Alltag von Denk- und Verhaltensmustern rund um Essen und Nicht-Essen bestimmt. Diese können belastend sein und sich auf das Wohlbefinden und auf die Zufriedenheit mit dem eigenen Körper auswirken. Wie es gelingen kann diese Muster zu erkennen, zu verstehen und zu verändern ist Ziel des Onlinekurses. In insgesamt 5 Treffen geht es um folgende Schwerpunkte:
  • die Macht der Gedanken und der Worte kennenlernen
  • Denkmuster aufbrechen, neue Verhaltensweisen ausprobieren
  • Verbesserung des Körperbewusstseins und Kennenlernen von Entspannungstechniken
  • Gelüste und die Bedeutung der Geschmackswahrnehmung beim Essen
  • Hunger und Sättigungsgefühl spüren und trainieren darauf zu hören
  • Stärkung des Vertrauens in Andere und in die eigenen Fähigkeiten
Die Teilnehmer*innen haben im Rahmen dieses Angebotes die Möglichkeit, theoretische Inhalte zu vertiefen sowie ihre Stärken zu finden und zu fördern. So wird Veränderung konkret möglich. Durch die Treffen führen

Angelika Fauster, Psychologin und Psychotherapeutin
Ivonne Daurù, Ernährungswissenschaftlerin
Vera Psaier, Psychologin

Der Kurs findet online und in italienischer Sprache statt. Immer von 19 bis 20 Uhr, an folgenden Terminen:
  • Mittwoch, 29.September
  • Mittwoch, 6. Oktober
  • Mittwoch, 13. Oktober
  • Donnerstag, 21. Oktober
  • Mittwoch, 27. Oktober
Kosten:
Mindestpreis 30 €
Normalpreis 50 €
Solidaritätspreis 70 €

Die Gruppentreffen starten am Mittwoch, den 29. September 2021.
Voraussetzung für die Teilnahme ist ein passives Verständnis der italienischen Sprache.
 
Informationen: info@infes.it oder telefonisch unter 0471 970039
Anmeldung: untenstehendes Formular ausfüllen
Diese Rückmeldungen haben wir von den Teilnehmer*innen erhalten:

"Der Kurs ist sehr detailliert und liebevoll aufbereitet und mit viel Engagement gestaltet worden. Eine bunte Mischung aus theoretischem Wissen, praktischen Erfahrungen und Achtsamkeitstechniken. Jede Stunde habe ich mit Vorfreude besucht und ging immer wieder mit neuen Aha-Erlebnissen und neuen Erkenntnissen heraus. Es war wirklich eine sehr inspirierende Reihe!“

"In der Zeit von 5 Stunden bekommst du genug Infos, Ideen und Anregungen, die tatsächlich deinen Blick bzw. deinen Horizont zu diesem Thema erweitern werden. Es gibt in diesem Programm keine Patentrezepte, strenge Diäten oder Ähnliches, um dein Idealgewicht zu erreichen, sondern immer wieder die Einladung liebevoll und freundlich zu dir zu sein.“

"Der Kurs ist nützlich, um anzufangen, mit dem Essen Frieden zu schließen und sich zu entspannen."

"Sehr kompetente Referentinnen, ganzheitlicher Ansatz (Körper-Geist-Seele), Theorie und Praxis, viele interessante Impulse.“

"Tun Sie es, weil es ein Moment für Sie ist, ein intimer Moment, den Sie sich schenken können, um Zeit für sich selbst zu haben und zu versuchen, sich selbst zu lieben."

"Ich würde sagen, es sind Momente der Reflexion darüber, wie Essen mit dem emotionalen Zustand verbunden ist."

"Es war das erste Mal, dass ich an einem solchen Kurs teilgenommen habe und es war interessant. Ich bin besonders daran interessiert, meine Beziehung zum Essen zu verbessern, und dieser Kurs hat mir die Grundlage dafür gegeben. Jetzt ist es an mir, das Gelernte umzusetzen."

Interesse? Für Informationen oder eine Anfrage senden Sie uns Ihre Mitteilung:

: : News

Fortbildungen

7.9.2021

Jugend- und Sozialarbeit – Gesundheitsbereich...

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

EXTRASOBER - Ein nüchterner Blick

Fortbildung zur Online-Kunstaustellung des Forum Prävention...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Reden ist Silber, Begleiten ist Gold!

Fortbildung/Informationsabend: Mobbing und Cybermobbing (Ges...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Traumatrix

Fortbildung: Umgang mit Folgen stressreicher Lebenserfahrung...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Digitalisierte Kindheit

Fortbildung: Umgang mit Medien im Kindesalter...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Gewalt im Netz

Fortbildung/Informationsabend: Hate Speech, Fake News & Cybe...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Mit Bauchweh zum Dienst

Fortbildung: Mobbing und Diskriminierung am Arbeitsplatz...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Da hört der Spaß auf?!

Fortbildung: Sexismus und sexualisierte Grenzüberschreitunge...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Jung sein kann wehtun!

Fortbildung/Informationsabend: Suizidprävention im Jugendalt...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Motivierende Gesprächsführung

Fortbildung für Fachpersonen im Gesundheit- und Sozialbereic...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Traumapädagogik

Fortbildung...

ZUM ANGEBOT
: : Info

25 Jahre Fachstelle Esstörungen

3.12.2019

Fachtagung „Around the Table“...

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Kleine Kinder - Große Emotionen

Fortbildung: Emotionale Entwicklung der Kinder fördern...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Kindern einen sicheren Hafen bieten

Fortbildung: Gesunde Persönlichkeitsentwicklung beginnt bei ...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Von der Kunst, gute Gespräche zu führen

Fortbildung: Was ist für das gute Gelingen eines Gesprächs w...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ich bin mein eigener Sicherheitsgurt

Fortbildung: Das eigene psychische Wohlbefinden achten lerne...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Frühe Hilfen in Südtirol – Wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gelingen kann!

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Achtsamkeit beim Essen

Fortbildung: Für alle, die sich mit gesunder und genussvolle...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ernährungstrends: Low Carb, Intervallfasten, Vegan

Fortbildung/Informationsabend: Was kann als gesund bezeichne...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Fachsupervision

Beratung für berufliches oder ehrenamtliches Handeln...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Elterngruppe

Für Eltern von Jugendlichen, die an Essstörungen leiden...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Let’s talk about

Fortbildung: Mit jungen Menschen Gespräche führen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Sprechen über Essstörungen

Fortbildung: Früherkennung und Prävention...

ZUM ANGEBOT
Load more refresh