Niveauloser geht's kaum

bild von mitarbeiter Raffaela Vanzetta Raffaela Vanzetta News 19.6.2018 Teilen

IDM Post auf Facebook

Werbung für Südtirol

Südtirol bewegt, die Facebookseite der IDM, der landeseigenen Organisation, die die Tourismusdestination Südtirol und ihre Produkte vermarktet, hat heute eine Werbung veröffentlicht, um mehr Italiener/inne/n nach Südtirol zu locken. Eine (junge und attraktive) Frau sitzt in kurzer Hose und langärmeligem Sweater auf einer Wiese, den Rücken an einem großen Stein gelehnt, geschlossene Augen und zufriedener Ausdruck, im Hintergrund die Dolomiten.
Die Schrift lautet: ho fatto la prova costume…. …me ne vado in Alto Adige. Also: ich habe meine Bikinifigur überprüft und mich für Urlaub in Südtirol entschieden.
In Südtirol geben 10% der Mädchen zwischen 12 und 25 an, nicht ins Schwimmbad zu gehen, weil sie sich für ihren Körper schämen. Bei den 12-17jährigen ist die Zahl deutlich höher. 13% wünscht sich eine Schönheitsoperation und 17% hat nach dem Essen Gewissensbisse.
Die Teams, die in den Südtiroler Sanitätsbezirken Essstörungen behandeln haben es mit immer jüngeren Betroffenen zu tun.
Hat es unser Land wirklich nötig, mit so billiger und geschmackloser Werbung Touristen zu locken?
Die klare Botschaft geht nämlich nicht nur an ferne Touristen, sondern auch an unsere Mädchen: hast du keine Bikinifigur? Dann decke dich lieber zu. Und wenn das Model am Bild meint, keine ausreichend gute Figur für ein Bikini zu haben, wer dann?
Mich fragen immer wieder Menschen, ob die Medien an der Entstehung von Essstörungen schuld sind. Ja, sie sind mit schuld, weil sie eine klare Botschaft immer und immer wieder verbreiten: schlanksein ist cool, wer schlank ist, kann sich zeigen lassen, wer schlank ist, ist erfolgreich, leistet was, hat Biss, Selbstdisziplin, Ehrgeiz. Wer nicht schlank ist, sollte sich lieber ein bisschen verstecken.
 
: : News

Nationaler Tag gegen Essstörungen

21.3.2018

Schließe Freundschaft mit deinem Körper...

MEHR ERFAHREN
: : Info

Anstiftung zur Magersucht soll strafbar werden

19.12.2017

Neuer Anlauf im italienischen Parlament...

MEHR ERFAHREN
: : Test

Selbsttest zum Essverhalten

24.2.2017

Leide ich unter einer Essstörung?...

ZUM TEST
: : Angebot

Erstberatung

bei Verdacht auf Essstörungen...

ZUM ANGEBOT
: : Download

Lollipop

3.2.2017

Rund ums Essverhalten...

Download
: : Projekt

Giornata Nazionale del Fiocchetto Lilla

1.2.2017

Nationaler Tage gegen Essstörungen...

MEHR ERFAHREN
: : Download

Guten Apetitt - Was sie über Essstörungen wissen sollten...

23.11.2016

Download
: : Download

Diagnose Essstörung - Früherkennung für Ärztinnen in der Praxis

23.11.2016

Eine Broschüre für Pädiater, Allgemeinmedizin...

Download
: : Angebot

Elterngruppe

Treffen für Eltern von Jugendlichen, die an Essstörungen lei...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Liebe dich so wie du bist - Selbstwert und Aussehen in drei Modulen

Workshop in drei Modulen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Essstörungen erkennen und vorbeugen

Fortbildung für Lehrpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Liebe dich so wie du bist - Selbstwert und Aussehen

Basisworkshop für Jugendliche...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Sprechen über Essstörungen

Vortrag für Eltern und Interessierte...

ZUM ANGEBOT
Load more refresh