Blick in ein Wohnzimmer - Marie Vedani Plattner

Marie Vedani Plattner hat ein Werk zum Thema Flucht gestaltet. Die Installation zeigt ein während des 2. Weltkrieges verlassenes Wohnzimmer in Deutschland. Marie verarbeitet durch ihr Werk ein Bild, welches ihr eines nachts erschienen war: ein verlassenes Wohnzimmer mit Fotos einer wohlhabenden jüdischen Familie und einem vorbeirauschenden Zug. Die Atmosphäre war schwer – ein Gefühl von Verfolgung und Flucht kam auf.

Die ewige Ungewissheit - Ilena Blasbichler

Die Künstlerin installiert das Werk „die ewige Ungewissheit“ im Kulturkeller. Es handelt sich dabei um ein interaktives Werk. Man zieht die Schuhe aus und geht durch den Vorhang durch ins Ungewisse - Ein Blick in das eigene zerbrochene Spiegelbild, kribbelnde Füße, ein Cover des Songs „where we meet“ von Ilena und Levi.
Die Eindrücke werden anschließend schriftlich verewigt.

...- Anna Fischnaller

Ihr Kunstwerk hat eigentlich nicht wirklich einen Titel – und den braucht es auch gar nicht. Für die Künstlerin ging es beim Schaffen des Werkes vielmehr um die Aufarbeitung einer schwierigen Lebensphase. Sie hat ihre Gedanken mit Tinte auf die Holzstücke übertragen und sich so durch diese Zeit geholfen.
 
: : Angebot

AFZACK Summer 2019

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Beats & Loops

Modular Synthesizer Workshop...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

HipHop mit Vallixoxo

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

AFZACK Summer 2018

mach dir deinen Sommer...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Friiks into the Wild 18

for everyone looking for a true challenge...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

AFZACK quickii

einfach mal raus!...

ZUM ANGEBOT
: : Info

AFZACK Infos für Eltern

alles was Eltern über AFZACK wissen müssen...

MEHR ERFAHREN