Kindern sichere Bindungserfahrungen ermöglichen

bild von mitarbeiter Manuela Lechner Manuela Lechner Angebot Teilen

Foto: Pixabay

Fortbildung für Fachpersonen

Die vertrauensvolle Beziehung zum Kind ist das Herzstück für eine entwicklungsförderliche Begleitung. Die sichere Bindung gilt nämlich als beste Basis für eine gesunde körperliche, psychische und soziale Entwicklung des Nachwuchses. Auch Intelligenz und Empathie entwickeln sich nachweislich in den Armen liebevoller Menschen am besten.
Doch trotz großer Bemühungen ist es keine Selbstverständlichkeit, dass Kinder neue Beziehungsangebote voller Vertrauen annehmen. Bereits Kleinkinder sind aufgrund ihrer ersten Bindungserfahrungen u.a. manchmal abweisend, unsicher oder klammernd.
Der Verlauf von Schwangerschaft und Geburt, das Wohlbefinden der gesamten Familie, kritische Lebensereignisse, die Unterstützung des sozialen Umfelds und Beziehungserfahrungen zu Eltern oder primären Bezugspersonen beeinflussen nämlich die Bindungsentwicklung des Kindes in hohem Maße.
In der Fortbildung wird zunächst die Entwicklung von verschiedenen Bindungsmustern vorgestellt, um das Kontakt-und Beziehungsverhalten von Kindern besser zu verstehen. Im zweiten Schritt wird gemeinsam vertieft, wie Begleiter/innen aktiv eine tragfähige Beziehung zum Kind aufzubauen und sichere Bindungserfahrungen schaffen können.

Zielgruppe: Betreuer/innen von Kleinkindern
Informationen und Anfragen: info@forum-p.it
 
: : Event

Denkwerkstatt Jugendarbeit

1.12.2017
Florian Pallua
Brixen

MEHR ERFAHREN
: : Event

(Cyber)Mobbing und Gewalt unter Kindern und Jugendlichen

5.12.2017
Lukas Schwienbacher
Brixen

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Ein Indianer kennt keinen Schmerz - Emotionale Entwicklung der Kinder fördern

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Projekt

Projekt Frühe Hilfen Südtirol

12.10.2017

Pilotprojekte in den Sprengeln...

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Wie entwickle ich eine sichere Bindung zu meinem Kind?

Vortrag...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Wissen wo’s lang geht

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Von der Kunst gute Gespräche zu führen

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ich bin mein eigener Sicherheitsgurt - Das eigene psychische Wohlbefinden achten lernen

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Frühe Hilfen in Südtirol – Wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gelingen kann!

Fortbildung für Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Info

Eltern wünschen stabile Bezugspersonen

7.9.2017

Interview...

MEHR ERFAHREN
: : News

Master- und Hochschullehrgang für Sucht- und Gewaltprävention in pädagogischen Handlungsfeldern

23.6.2017

MEHR ERFAHREN
: : Event

Ich denke anders als du: Trotzdem können wir zusammenleben!

3.5.2018
Lukas Schwienbacher
Brixen

MEHR ERFAHREN
: : News

Kindergarten darf auf keinen Fall weiter verkürzt werden

16.6.2017

Allianz für Familie trifft Landesrat Achammer...

MEHR ERFAHREN
: : Download

Kurzbericht - Frühe Hilfen Südtirol

31.3.2017

Download
: : Info

Qualität der Kleinkinderbetreuung zentrales Thema

28.3.2017

Vortrag für Gemeinden des Burggrafenamtes...

MEHR ERFAHREN
: : Video

Guter Start ins Leben

7.3.2017

Beitrag von Maren Schöpf über frühkindliche Bindung im TV Se...

VIDEO ANSEHEN
: : Test

Elterntest - Welchen Erziehungsstil haben Sie?

20.2.2017

ZUM TEST
: : Info

Warum wir uns für Qualität in der Kinderbetreuung stark machen

16.2.2017

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Achtsam auf die eigene Ernährung

Fortbildung für Lehrpersonen und KindergärtnerInnen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ernährungstrends und Kostformen: was kann als gesund bezeichnet werden?

Fortbildung für Lehrpersonen und KindergärtnerInnen...

ZUM ANGEBOT
: : Info

Familienpolitik - Quo vadis?

31.1.2017

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Fachsupervision

Beratung für berufliches oder ehrenamtliches Handeln...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Pubertät - der ganz normale Wandel

Vortrag...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

JU&MI - Jugendarbeit und Motivational Interviewing

Fortbildung für Multiplikatoren und Fachpersonen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Essstörungen erkennen und vorbeugen

Fortbildung für Lehrpersonen...

ZUM ANGEBOT
Load more refresh