Extreme Ideologien

bild von mitarbeiter Lukas Schwienbacher Lukas Schwienbacher Angebot Teilen

Foto: Pixabay

Informationsveranstaltung

In Südtirol wird immer wieder eine verstärkte Rechtsorientierung von Jugendlichen wahrgenommen. Neben Ängsten und Befürchtungen in der Öffentlichkeit werden auch Jugendarbeiter/innen immer öfter in ihrem Arbeitsalltag mit diesem Thema konfrontiert.
Ziel dieser Veranstaltung wird es sein, nützliche Informationen zu diesem Thema zu geben, sowie Handlungsanleitungen für die Arbeit mit rechten Jugendcliquen zu diskutieren. Dabei stehen folgende Fragestellungen im Mittelpunkt:
  • Was tun bei Jugendlichen, die die Nähe zu extremen Ideologien suchen?
  • Erklärungsversuche für extreme ideologische Einstellungen unter Jugendlichen.
  • Möglichkeiten und Grenzen der Jugend- und Sozialarbeit in und außerhalb rechtsorientierter Jugendcliquen.
  • Vorstellung einiger konkreter Projekte und Maßnahmen.
Zielgruppe: Eltern, Lehrpersonen und Interessierte
Dauer: ca. 2 Stunden
Informationen und Anfragen: info@forum-p.it

Interesse? Für Informationen oder eine Anfrage senden Sie uns Ihre Mitteilung:

: : Angebot

Gemeindecoaching

Unterstützung und Beratung im Gemeindewesen...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Fachsupervision

Beratung für berufliches oder ehrenamtliches Handeln...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Erstberatung Mobbing und Gewalt

Erstberatung...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Mobbing - Hinschauen und gemeinsam etwas dagegen tun

Informationsveranstaltung...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Ein Dorf trägt Verantwortung

Gasthausgespräch zum Thema Zivilcourage...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Gewalt unter Kindern und Jugendlichen

Informationsveranstaltung...

ZUM ANGEBOT
Säufer, Schläger und Vandalen!?
: : Angebot

Säufer, Schläger und Vandalen!?

Seminar...

ZUM ANGEBOT