Bosnien – Eine Reise durch Krieg und Frieden

bild von mitarbeiter Sara Tauber Sara Tauber News 23.10.2019 Teilen

08. – 14. März 2020

Auch in diesem Jahr findet wieder die Erinnerungsreise nach Bosnien statt. Vom 8. bis zum 14. März 2020 sind haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Jugendarbeit und auch Gemeindepolitiker*innen eingeladen, sich mit Themen wie Nationalismus, Rassismus, Menschenrechte, Minderheitenrechte, Trauma und Aufarbeitung kollektiver Geschichte vor Ort auseinanderzusetzen. Ziel ist es, neue Ideen in den einzelnen Tätigkeitsbereichen der TeilnehmerInnen zu fördern.
Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.


 
: : Info

Bosnien: eine Reise durch Krieg und Frieden

27.5.2019

Rückblick und Fotos...

MEHR ERFAHREN
: : Angebot

Zungen spalten!

Workshop zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Rassismus...

ZUM ANGEBOT
: : Video

Was ist Cybermobbing?

25.5.2018

Informationsvideo...

VIDEO ANSEHEN
: : Video

Was ist Mobbing?

9.4.2018

Informationsvideo...

VIDEO ANSEHEN
: : Video

Was ist Rassismus?

12.2.2018

Informationsvideo...

VIDEO ANSEHEN
: : Video

Hinschauen und Handeln

23.1.2018

Ich sehe Gewaltsituationen – was kann ich tun?...

VIDEO ANSEHEN
: : Download

Was ist Gewalt?

30.1.2017

Faltblatt zum Thema Gewalt...

Download
: : Angebot

Ein Dorf trägt Verantwortung

Gasthausgespräch zum Thema Zivilcourage...

ZUM ANGEBOT
: : Angebot

Erstberatung Mobbing, Cybermobbing und Gewalt

Erstberatung...

ZUM ANGEBOT